BART-WACHSTUMSÖL - 40ml - zur Förderung Deines Bartwuchses

€24,50 * Inkl. MwSt.
Verfügbarkeit: Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Werktage

BART-WACHSTUMSÖL - 40ml

Zur Förderung Deines Bartwuchses für einen dichteren und volleren Bart

Dieses besondere Bartwachstumsöl regt den Stoffwechsel Deiner Haut an und fördert somit Dein Bartwuchs.

 

Für wen ist das BART-WACHTUMSÖL?

  • für alle, die sich einen dichten und vollen Bart wachsen lassen wollen
  • perfekt um einen ungleichmäßigen Bartwuchs anzuregen
  • bei einem beanspruchten Bart inklusive Haarbruch
  • ideal als 4-Wochen Bartölkur

 

Inhaltsstoffe:

  • Ingweröl - in der traditionellen chinesischen Medizin und im indischen Ayurveda wird die feurige Wurzel schon seit Jahrtausenden gegen Haarausfall eingesetzt. Das Öl ist in der Lage den Stoffwechsel der Hat anzuregen und so den Bartwuchs zu fördern
  • Rosmarinblätteröl - hilft ebenso Haarwachstums anzuregen beseitigt  trockene oder juckende Kopfhaut

  • Vitamin Eunterstützt die Kollagenbildung und Verankerung der Haarwurzel in der Kopfhaut. Ausserdem hilft es bei der Bildung des Haarbausteins Keratin.
  • Grapefruitsamenöl - sorgt für ein gesundes glänzenden Barthaar

 

 

Wie wende ich das Öl an?

Starte eine intensive Bartkur indem Du das Bart-Wachstumsöl 2 mal täglich auf die Haut unter dem Bart einmassierst und es sorgfältig mit einer Bartbürste im Bart selbst verteilst. 

 

Wie kann man den Duft beschreiben?

Der Duft ist fruchtig-herbfrisch. Einfach herrlich am Morgen und verführerisch.

 

Lese auch meine Blog-Beiträge auf Barber Trends 

 

DIESE 8 TIPPS FÖRDERN DEIN BARTWACHSTUM

 

WIE DU DEINE LÜCKEN IM BART ERFOLGREICH KASCHIERST

 

10 INSIDER-TIPPS FÜR EINEN VOLLEREN BART!

 

Andreas Kolata 03-11-2018 12:13

Das Bartöl macht den Bart schön geschmeidig. Nach circa 4 Wochen wurde mein Bart dichter. Das hat mein Barbier und meine Freundin bestätigt. Daumen hoch

5 Sterne basierend auf 1 Bewertungen
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »