WIE SCHÄDLICH IST DAS HAAREFÄRBEN?

WIE SCHÄDLICH IST DAS HAAREFÄRBEN?

WIE SCHÄDLICH IST DAS HAAREFÄRBEN?

Tja, das it eine gute Frage ...

Um diese Frage verständlich und nachvollziehbar zu beantworten, muss ich etwas ausholen und hier erklären, was ein gesundes Haar ausmacht und welche Prozesse das Haar beim Färben beanspruchen.

WIE SCHÄDLICH IST DAS HAAREFÄRBEN?

Tja, das it eine gute Frage ... 

Um diese Frage verständlich und nachvollziehbar zu beantworten, muss ich etwas ausholen und hier erklären, was ein gesundes Haar ausmacht und welche Prozesse das Haar beim Färben beanspruchen.

In der folgenden Skizze siehst Du den Haaraufbau im Idealzustand. 

 

Der Haaraufbau

Urheber Foto: Redken 

 

Wie Du wahrscheinlich weisst, besteht das Haar aus 3 Schichten.

  • Die äussere Schicht nennen wir Schuppenschicht. Sie ist gesund, wenn sie eng anliegende Schuppenplatten hat. Dann ist das Haar gut kammbar und glänzt.
  • Die Hauptschicht nennen wir Faserschicht. Sie besteht hauptsächlich zu 70%-80% aus Proteinen. Proteine sind verantwortlich für die Festigkeit, Volumen und Stärke. Es gibt unterschiedliche Arten von Proteinen. Es gibt Proteinketten die wie Brücken andere Proteine zusammenhalten. Diese Brücken geben enorme Stabilität.
  • Ein weiterer Hauptbestandteil ist die Feuchtigkeit (10%-15%) im Haar. Feuchtigkeit ist verantwortlich für die Elastizität und Geschmeidigkeit. Fehlt es dem Haar an Feuchtigkeit, wird das Haar spröde und brüchig. Das Haar kann nur ausreichend Feuchtigkeit halten, wenn die Proteinstruktur intakt ist. 
  • Im Kern des Haares finden wir den Markkanal. Dies ist ein Hohlraum, der füher als Wärmeisolation diente. Heute hat der Markkanal keine Bedeutung und ist je nach Haartyp auch nicht mehr vorhanden. 
  • Das Melanin ist der Farbstoff im Haar. Hat ein Haar 1% Melanin, ist es naturschwarz. 

In den oben abgebildeten Zustand ist das Haar gesund. Es ist kräftig und gleichzeitig geschmeidig. Dieser Zustand ist vergleichbar mit einer al dente gekochte Spaghetti. die Spaghetti ist dann bissfest und gleichzeitig geschmeidig. 

Ungekocht hat diese Spaghetti keine Feuchtigkeit und ist hart, trocken und brüchig. Zu viel Feuchtigkeit macht die Spaghetti schwer und matschig. Vergleichbar mit dem Haar, wird es schwer und schlapp und verliert an Volumen. 

 

 

Was passiert nun während des Haarefärbens?

Damit wir das Haar farblich verändern können, müssen wir die Haarfaser quellen, um in der Faserschicht das eigene Farbpiment zu verändern und ggf. künstliche Farbpigmente anzulagern.

Für diese Quellung benötigen wir alkalische Inhaltsstoffe. Eine einmalige Quellung des Haares wäre zu verkraften. Vor allem dann, wenn das Haar beim ersten Färbeprozess gesund ist und nach dem Färbeprozess wieder neutralisiert und gepflegt wird; also die Quellung wieder komplett reduziert wird.

Da wir jedoch immer wieder unsere ausgewaschene oder ausgebichene Haarfarbe auffrischen wollen oder wir sogar die Haare umfärben, wird das Haar immer wieder gequollen. Das Ergebnis ist ein glanzloses, sprödes und beanspruchtes Haar. 

Die Proteinstruktur ist dann geschädigt und hie Haarfaser kann keine Feuchtigkeit mehr halten. 

 

 

Gibt es eine Lösung gegen diese Belastung beim Haarefärben?

Ja! Es gibt mittlerweise perfekte Haarfärbemittel, und Präparate die das Haar während des Färbens schützen u Belastungen vorbeugen.

Die Haarkosmetikfirma REDKEN hat für mich das ausgereifteste Farbsystem, welches absolute Haarschonungen bietet. REDKEN Friseure behandeln das nachzufärbende Haar auf eine ganz besondere Art. Sie benutzen eine saure Tönung statt alkalische Farben, um die Farbe aufzufrischen. 

Sollte das Haar doch einmal umgefärbt werden müssen, wird ein Präparat benutzt, dass die Überquellung des Haare verhindern und gleichzeitig die Proteinstrukturen (Brückenbindungen) geschützt werden. Die Rede ist hier von dem REDKEN PH-Bonder. Ich habe schon viel gesehen, aber so ein ausgefeiltes Colorationssystem, was auf speziell das Ziel hat Haar ausdrucksstarke Farben zu erzielen und das Haar dabei maximal zu schonen, habe ich noch nicht erlebt.

Dieses System und Färbekonzept wird als REDKEN COLOR MANTRA bezeichnet.

 

Urheber Foto: Redken

 

 

 Hier habe ich ein paar Vorher-Nachher Bilder zusammen getragen.

Urheber Foto: Jörn Sanke

 

 

Urheber Foto: Redken Artist Stella Luna

 

 

 Urheber Foto: Jörn Sanke

 

 

Die perfekte Pflege für gefärbtes Haar

Es gibt zahlreiche gute Produkte für gefärbtes Haar. 

Es gibt jetzt eine neue Haarkur von Redken, die vom Haaransatz bis zur Haarspitze erkennen kann, wie strapaziert das Haar ist. Meistens ist der Haaransatz ja gesünder als die Haarspitzen. Aufgrund dieser neuen Pflegeinnovation von Redken bekommst du ein super ausgleichen gepflegtes Haar.

Die Innovation heisst Redken Mega-Mask

 

 

***GEWINNSPIEL***

Das spannende ist, Du kannst eine von drei Redken Color Textend Magnetics Mega Masks im Wert von 29,- Euro gewinnen! 

Was musst Du dafür tun? Ganz einfache 2 Dinge:

 

1. Schreibe weiter unten in den Kommentaren, welcher Haarfarben-Trend 2017 dir am besten gefällt.

2. Like meine Seite auf Facebook

 

 

Hier kannst Du die Teilnahmebedingungen nachlesen 

 

Ich wünsche Dir viel Glück!!! 

 

 

Zusammenfassung:

Wenn Du dich in die Hände eines Profis gibst, ist das Haarefärben keine wesentliche Belastung für Dein Haar.

Wichtig ist es, bereits gefärbte Haare mit den richtigen Färbeprodukten konsequent zu behandeln. Ich bin mir sicher Du wirst ein Fan vom REDKEN COLOR MANTRA! 

 

 

GRATIS TYPCHECKS

Hier bekommst Du kostenlose individuelle Typberatungen, wertvolle Tipps, Tricks und die neusten Trends rund ums Hairstyling.

Ich möchte Dich mit meinen Beiträgen und Ideen bereichern und motivieren ein bisschen mehr mit Deinem Haar auszuprobieren. Mit der perfekten Frisur kommt Dein Gesicht erst richtig zur Geltung. Doch was ist eine perfekte Frisur? Welche Hairstyles Dir wirklich stehen, hängt maßgeblich von Deiner Gesichtsform ab. Aber auch die Wahl der richtigen Haarfarbe ist entscheidend. So machen dunklere Farben härtere Konturen, was ein Gesicht schmaler aussehen lässt. Ich helfe Dir den passenden Frisurenstil und Haarfarbe für Deinen Typ zu finden. Hier kannst du gratis Typchecks anfordern:



  1. Welche Frisur passt zu Deiner Gesichtsform?
  2. Welche Haarfarbe passt zu Deinem Hautton?
  3. Welcher Blondton steht Dir?
  4. Welcher Lockentyp bist Du?
  5. Wie gesund ist Dein Haar wirklich?


Abonniere meinen Newsletter. Du erhältst dann automatisch per Mail kostenlos meine 5 Typchecks per, um herauszufinden, welcher Frisurentyp Du bist und welche Haarfarbe Dir wirklich steht.


 
 
 
 

 

HAPPY HAIRSTYLINGS

Der Hairstyling Profi

_____________________________________________________________________________________________

Urheber Titelfoto: Redken

Kommentare

  1. Laurel Koeniger Laurel Koeniger

    Ich finde die momentan so angesagten Pastelltöne (z.B. Pfirsich) sehr stylisch. Habe selbst schon ein paar ausprobiert. :D Ich würde mich sehr über die Maske freuen!

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »